RSS Feed-Umstellung im Blog

5. März 2012 um 09:18

blatt

So, wie schon in den Kommentaren zu diesem Beitrag erwähnt, habe ich jetzt auch die RSS Feed-Umstellung im Blog umgebastelt. Gestern Abend habe ich den Feed bei Feedburner nach dieser Anleitung gelöscht und seit gestern habe ich auch einen entsprechenden Hinweis auf der Startseite des Blogs platziert, der dort auch noch einige Zeit zu sehen sein wird.

Ich habe ja zuerst versucht, mit einem anderen Plugin der Misere auf die Spur zu kommen. Aber die Kacke ist wohl bei Feedburner selbst am dampfen, denn der Original-Feed meines Fotoblogs kommt im Google-Reader nach spätestens einer halben Stunde an, während Feedburner für die Auslieferung des Feeds dieses Blogs mitunter fast 12 Stunden braucht. Also wird jetzt wieder umgestellt…

Ich hoffe dass die Umleitung, die im Moment von Feedburner angeboten wird, auch funktioniert. Und alle bisherigen Abonnenten möchte ich bitten, die entsprechende Änderung auf http://www.coellnamrhein.de/feed in ihrem Reader vorzunehmen. Luigi hat ja auch schon geändert und Thomas steht auch kurz davor.

Feed